Spielemesse Hamburg - Pressemitteilung 17.10.2019


Besucheransturm bei der ersten Spielemesse Hamburg

Vom 11. bis 13. Oktober 2019 fand zum ersten Mal die Spielemesse in den Hamburger Messehallen statt.

10.500 Besucher kamen an den drei Messetagen auf die Veranstaltung, und die Begeisterung für das Spielen war schon mit dem morgendlichen Öffnen der Eingangstüren zu spüren. Jung und Alt strömten auf die Spielemesse und konnten auf den Ständen der über 50 Aussteller sowie an den zahlreichen Spieltischen Bekanntes wiederfinden und Neues entdecken. Eine große Auswahl an Brettspielen, Gesellschaftsspielen, Lern- und Wissensspielen sowie Rollen- und Bewegungsspielen ließen das Spielerherz höherschlagen. Die neuen und alten Lieblingsspiele konnten auch gleich vor Ort gekauft werden.

Die Tische auf den Spieleflächen waren immer voll besetzt. Familien, Freunde und Kollegen haben zusammen gespielt, gelacht und Neues ausprobiert. Die Aussteller betonten die gute Atmosphäre und das begeisterte Publikum in der Messehalle. Die Besucher schätzten die Möglichkeit, über 800 Spiele auszuprobieren und sich – angeleitet durch die zahlreichen Spieleerklärer - schnell in ein für sie neues Spiel einzufinden.

Auf den Turnierflächen wurden z.B. Catan-, Schach- oder QANGO-Turniere ausgetragen. Unter anderem auch die erste Deutsche Meisterschaft im Schnell-QANGO. Der amtierende Deutsche Meister über die normale Spielzeit holte sich auch den Titel im Schnell-QANGO. Die Entscheidung fiel in einem hochklassigen Finale erst in der letzten von zehn Partien.

Weiterhin wurde an allen drei Tagen der KiCKeT Hanse-Cup ausgetragen. KiCKeT ist die einzigartige Kombination aus Fußball-Action und Taktik für Groß und Klein. Der glückliche Sieger des Hanse-Cups ging mit einem eigenen KiCKeT-Spiel aus der Halle.

Ein besonderes Highlight war die LEGO®-Sonderausstellung im Foyer. Große Bauwerke, Landschaften oder Phantasiemotive brachten nicht nur ie jüngsten Messebesucher zum Staunen. In der LEGO® Creator-Ecke konnten die ersten Schritte zum eigenen Bauwerk getestet werden.

Die erfolgreiche Erstveranstaltung und die zahlreichen Besucher bestätigten eindrucksvoll, dass das analoge Spielen auch in der digitalen Welt gefragter ist denn je.

 

Der Termin für die kommende Spielemesse Hamburg wird in Kürze bekannt gegeben.

 

Spielemesse Hamburg – Die Fakten:

Veranstaltungsort:
Hamburg Messe
Halle B4 – Eingang Ost
20357 Hamburg
Weitere Informationen finden Sie online unter
www.SpielemesseHamburg.de und auf Facebook


Pressekontakt:

Messeorganisation
planetfair GmbH + Co. KG
Frau Mareike Hegewald
Schleidenstraße 3
22083 Hamburg
Telefon: +49 40 710070-62
Telefax: +49 40 710070-59
E-Mail: mareike.hegewald@planetfair.de
Web: www.planetfair.de
_________________________________________________

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten.
Anfragen zu Medienpartnerschaften sind herzlich willkommen.